Informationen

Informationen

Informationen
Hier finden Sie Informationen rund um das Thema NamensänderungLimited Gründung, Stiftungslimited, Corp. und LLC und die vorgehensweise bis zur Gründung.

 

 

 

Es sind nur wenige Schritte zur Gründung einer Limited oder Stiftungslimited, LLC oder Corporation:

nextstepsSchritte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ablauf Ihrer Bestellung:
  
Schritt 1: 
Wählen Sie Ihr gewünschtes Gründungspaket und evtl. eines unserer Zusatzpakete, welches zu Ihrem Vorhaben passt.
Geben Sie den gewünschten Firmennamen Ihrer neuen Limited, LLC oder Corp. im ersten Bestellschritt im Warenkorb unter "Bemerkungen zur Bestellung und Lieferung" an (optional).
Schliessen Sie die Bestellung im Warenkorb ab.
 
Schritt 2:
Sie erhalten eine Eingangsbestätigung per E-Mail.
In dieser finden Sie bereits unsere Rechnungsadresse und den zu überweisenden Rechnungsbetrag.
Sobald Ihre Bestellung bearbeitet wird erhalten Sie eine Rechnung als PDF Datei zum begleichen des Rechnungsbetrages, falls dies noch nicht geschehen ist und natürlich für Ihre Unterlagen.
 
Schritt 3:
Sie erhalten einen Fragebogen per E-Mail, den Sie ebenfalls ganz einfach per E-Mail beantworten können (wer wird Geschäftsführer, wer wird Shareholder oder Member, gewünschte Haftungssumme, Wunschfirmenname, etc.).
Sobald der Geldbetrag bei uns eingegangen ist, führt FORATIX LTD Ihre Gründung in UK, USA oder Irland durch.
Die Gründungsdauer in UK beträgt ca. 1 Werktag, bei irischen Limiteds ca. 3-5 Tage, bei US Corp. oder LLCs ca 5-8 Tage.
Ihre Limited, LLP, Corp. oder LLC ist danach sofort Einsatzbereit.
 
Schritt 4:
Sie erhalten von uns die Gründungsdokumente Ihrer Limited, LLP, Corporation oder LLC vorab per E-Mail.
 
Schritt 5:
Eine deutsche Übersetzung der Gründungsdokumente wird erstellt, sofern Sie dies wünschen.
 
Schritt 6:
Die original Dokumente werden nach Erhalt von den Behörden sofort vollständig an Sie bzw. an die angegebene Anschrift oder E-Mail weitergesendet (die Dokumente variieren je nach Land der Gründung).
 
Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular oder unser Formular Anfragen, um eine Bestellung zu tätigen.
 
 
 
Besonderheiten im Firmennamen:
 
Bitte vermeiden Sie Umlaute und Sonderzeichen, jedoch sind "@", "&", "-" und "+" möglich.
Ersetzen Sie bitte "ß" durch "ss".

 
Mindestkapital und Shares:
 
Das Mindestkapital einer englischen Limited beträgt nur 1 GBP (Britischer Pfund), es kann aber auch ein von Ihnen bestimmter Betrag pro Share genannt werden.
Es wird mindestens 1 Share (Anteil) ausgegeben bei Gründung der Limited, es kann aber auch eine von Ihnen bestimmte Zahl ausgegeben werden (z.B. 10 Shares, 100 Shares, 500 Shares oder 1000 Shares).
 
Für irische Limiteds werden in der Regel mindestens 100 Shares zu je 1 € ausgegeben. Es kann aber auch jede andere von Ihnen gewünschte Anzahl an Shares ausgegeben werden.

Jeder Share haftet maximal mit seinem angegebenen Betrag (z.B. 1 GBP oder 1 €).
Pro Share kann ein Gesellschafter eingetragen werden (für Irland Limited: Maximal 99 Shareholder), es können aber auch alle Shares auf einen Gesellschafter eingetragen werden.
 
Für die US Corp. ist kein Mindestkapital vorgeschrieben, es kann auch ein Betrag von 0 gewählt werden!
 
 
Benötigte Unterlagen/Dokumente:
 
 
Zur Gründung Ihrer neuen Limited werden folgende Unterlagen benötigt:
 
Eine gut lesbare Farbkopie Ihres Personalausweises/Reisepasses oder Ihres Führerscheins (möglichst beidseitig).
Eine gut lesbare Farbkopie einer Rechnung an Sie mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse(z.B. Festnetz, Stromrechnung, Wasserrechnung, Gasrechnung), nicht älter als 3 Monate oder eine Meldebestätigung Ihrer Gemeinde, nicht älter als 3 Monate.
Ihre Dokumente müssen evtl. beglaubigt werden, berechtigt dazu sind z.B. Anwälte, Notare oder Beamte auf Ihrem zuständigen Rathaus bzw. Bürgerbüro. Näheres hierzu können Sie bei bedarf als PDF bei uns anfordern.
 
 
Zur Gründung Ihrer neuen US LLC oder Corporation werden folgende Unterlagen benötigt:
 
In der Regel reicht eine Kopie des Personalausweises, als PDF. In seltenen Fällen können zusätzlich ein Addressnachweis und/oder Beglaubigungen der Dokumente verlangt werden, dies ist aber nicht die Regel.
 
 
Anfallende Kosten US LLC oder Corp., seitens des entsprechenden Staates:
 
Während im US Staat Wyoming lediglich die Kosten des Annual Report anfallen (ab ca. 50 USD) verlangt der US Staat Delaware zusätzlich eine jährliche Franchise Tax (ab ca. 300 USD), zur Erhaltung der Firma. Wyoming erhebt keine Franchise Tax. Auf Wunsch sind wir in der Lage, die Zahlung der anfallenden Kosten zu tätigen, um Ihre Anonymität zu wahren (gegen Aufpreis). An Kosten hinzu kommen können natürlich je nach Umsatz die entsprechende Besteuerung des jeweiligen Staates, bzw. die US-Bundessteuer.
 
 
Unterschied US LLC und US Corporation:
 
Die US LLC kann als Personen- oder Kapitalgesellschaft geführt werden und hat keine Shares sondern Member. Die Corporation hingegen ist mit einer Aktiengesellschaft vergleichbar, da diese als Kapitalgesellschaft geführt wird und Aktien bzw. Shares hat, die natürlich auch übertragbar sind.
 
 
Weitere Informationen US LLC und US Corporation:
 
Anlässlich des 2017 in Kraft getretenen Gesetzes sehen wir uns in der Pflicht Sie darüber zu informieren, dass für US Firmen jährlich das Formular No. 5472 zur Offenlegung der tatsächlich wirtschaftlich Berechtigten ausgefüllt und bei der IRS (US-Steuerbehörde) eingereicht werden muss (in der Regel zum Ende des Geschäftsjahres). Bei Nichteinhaltung drohen Geldstrafen.
 
Auf Wunsch erstellen wir das Formular nach Ihren Angaben und reichen dieses auch ein.
 
Ihre Anonymität gegenüber des Handelsregisters ist hiervon nicht betroffen.
 
Darüber hinaus muss eine US Steuernummer (EIN bzw. FEIN) beantragt werden. Die Beantragung der US-Steuernummer ist in unserem Premiumpaket enthalten.
 
 
Persönliche Namensänderung:
 
Die Namensänderung in England zu vollführen ist weit verbreitet. Benötigt werden lediglich Kopien Ihrer offiziellen Dokumente (z.B. Ausweis, Reisepass, Führerschein).
Für die Namensänderung werden die englischen Deed Poll Dokumente erstellt und an Sie gesendet.
Der Vorgang kann mehrere Wochen in Anspruch nehmen (Ausstellen des Deed Polls, Übersendung der Dokumente an Sie).
FORATIX LTD garantiert schnellstmögliche Bearbeitung Ihres Auftrages.
Unsere Deed Polls müssen nicht gerichtlich bestätigt werden!
Alle UK Behörden akzeptieren die ausgestellten Deed Poll Dokumente.
Bitte informieren Sie sich vorher, ob Ihr Land UK Deed Polls als Namensänderung akzeptiert. Nur dann können Ihre Dokumente auf Ihren neuen Namen ausgestellt werden.
 
 
LEI-Nummern:
 
Es können für jede Firma beliebig viele LEI-Nummern registriert werden, jedoch maximal eine pro Sitz bzw. Niederlassung oder Zweigstelle. Die Registrierung ist in der Regel innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen. Bei Zahlungseingang bis 11 Uhr, ist Ihre LEI-Nummer zu 90% noch am selben Tag verfügbar. Benötigt wird lediglich das Certificate of Incorporation oder ein vergleichbares Dokument, sowie ein offizielles Dokument, auf dem die Adresse des Hauptsitzes bzw. der Sitz der Niederlassung oder der Zweigstelle des Unternehmens ersichtlich ist und der Name des Directors.
 
 
Zahlungsmöglichkeiten
 
Wir bieten Ihnen als Zahlungsmöglichkeit Banküberweisung, bitcoin und DASH.
bitcoin und DASH sind innovative Kryptowährungen, welche das anonyme Zahlen innerhalb weniger Minuten ermöglichen.
Wenn Sie sich entscheiden z.B. eine UK Limited zu Gründen, ist diese zu 90% noch am selben Tag voll einsatzbereit.
Wenn Sie auf den Link bitcoin oder DASH klicken werden Sie über ein neues Fenster zu deren Websites weitergeleitet.
Die Überweisungsdaten für Zahlungen per Banküberweisung, bitcoin oder Dash erhalten Sie nach Bestellung per E-Mail.
 
 
Unsere Preise sind Endpreise!
Alle Bestellungen können entweder über unseren Shop getätigt werden, über unsere Formulare Kontakt und Anfragen oder per E-Mail an info@foratix.com
 
 

london-000776